Dienstag, 20 August 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

UN-Generalsekretär: Neuseeländische Jugendliche an vorderster Front im Kampf gegen den Klimawandel

New Zealnd13. Mai 2019 – UN-Generalsekretär António Guterres hat am Montag vor jungen Māoris und den Einheimischen der Pazifischen Inseln in Neuseeland gesprochen. Er drückte der Jugend seinen Dank für ihre Führungsposition im Kampf gegen den Klimawandel aus. 

Guterres würdigte auch die wichtige Rolle der Generation Zero, einer neuseeländischen Jugend-Organisation. Sie beschäftigt sich mit der Entwicklung von Lösungen für das Land zur Verringerung der Kohlenstoffbelastung durch intelligente Verkehrsmittel, lebenswerte Städte und die Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen.

Der UN-Generalsekretär erinnerte daran, dass er auf der COP24, der UN-Klimakonferenz 2018, auf Widerstand gestoßen sei. Regierungen weltweit haben nach wie vor Angst vor dem Fortschritt und vergessen, dass die Kosten der Untätigkeit viel höher sind als die Kosten des Klimaschutzes. 

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org