Donnerstag, 18 April 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Girls‘Day bei UN Bonn

UN Bonn Girls Day28. März 2019 - Am alljährlichen Girls'Day können Mädchen und junge Frauen in Berufsfelder hineinschnuppern, die sie sonst nur selten in Betracht ziehen würden und in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Auch die Politik ist solch ein Feld und so waren heute auf Einladung von Katja Dörner, MdB, am heutigen Girls‘Day Mädchen und junge Frauen am UN Campus in Bonn zu Besuch, wo sie von UNRIC und dem Deutschen UN Women Komitees empfangen wurden. Insgesamt 23 Interessierte sind der Einladung gefolgt und erhielten Einblicke in die Arbeit der Vereinten Nationen und UN Women Nationales Komittee Deutschland, sowie den Alltag einer Bundestagsabgeordneten.

Isabel Hofstätter (UNRIC) gab den Teilnehmerinnen einen Überblick über die Vereinten Nationen, insbesondere über die Aufgaben und Ziele, sowie den institutionellen Aufbau der UN. Besonderes Interesse weckte die Mitgliedschaft Deutschlands im UN-Sicherheitsrat. Darüber hinaus sprach sie über den UN-Standort Bonn und die hier ansässigen UN-Organisationen.

„Kein Land der Welt hat bisher Gleichstellung erreicht“, so Bettina Jahn (UN Women Nationales Komittee Deutschland e.V.), die über die Arbeit von UN Women berichtete. Würde Deutschland so weitermachen wie bisher, würde es noch 200 Jahre dauern, bis Frauen und Männer wirtschaftlich gleichgestellt wären. Globale Herausforderungen für UN Womensind vor allem sexualisierte Gewalt, politische und gesellschaftliche Repräsentation von Frauen, sowie Arbeit und Einkommen. Besondere Aufmerksamkeit widmet UN Women dem Ziel für nachhaltige Entwicklung (SDG) 5: Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähigen.

Anschließend erfuhren die Schülerinnen in einem Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten und den Vertreterinnen von UNRIC und dem Nationalen Komitee von UN Women aus erster Hand, was die Frauen in ihrem Werdegang bisher erlebt haben und was ihre Arbeit ausmacht. „Um sich als Frau Respekt zu verschaffen, gilt es vor allem fachlich und inhaltlich fit zu sein“, gab die Bundestagsabgeordnete Katja Dörner den Schülerinnen abschließend mit auf den Weg.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

UN Card 2016 DE 250px front