Montag, 19 August 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Ban Ki-moon: „Heute bin auch ich ein Bürger von Paris“

Ban Bataclan web6. Dezember 2015 - Am Rande der Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP21) hat UN- Generalsekretär Ban Ki-moon der 130 Opfer der Pariser Anschläge vor knapp einem Monat gedacht.Neben der Bürgermeisterin von Paris, Anne Hidalgo, legte Ban einen Blumenstrauß vor der Konzerthalle Bataclan nieder und verneigte sich. Als nächstes besuchte der UN-Chef das Café "La Bonne Bière", in dem fünf Menschen bei den Anschlägen umgebracht worden waren."Heute bin auch ich ein Bürger von Paris", sagte der Generalsekretär in dem Café. "Ich bin sehr ergriffen. Den Familien und Angehörigen der fünf Menschen, die hier ermordet wurden, und allen Opfern der barbarischen Angriffe am 13. November, spreche ich mein tiefstes Beileid aus." „In Paris einen Kaffee zu trinken, ist ein Symbol der Kultur und der "Kunst des Lebens". Die Wiedereröffnung des Cafés vor zehn Tagen ist auch ein Symbol des Widerstandes gegen den Terror“, so Ban.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org