Sonntag, 18 August 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Ukraine-Konflikt: UN gehen von mehr als 2000 Toten aus

120514Mehr als 2000 Menschen sollen laut den Vereinten Nationen im Ukraine-Konflikt getötet worden sein. Allein in den vergangenen zwei Wochen habe sich die Zahl der Toten fast verdoppelt, sagte eine UN-Sprecherin in Genf. Seit Beginn des Konflikts im Osten der Ukraine Mitte April seien damit auf beiden Seiten durchschnittlich mehr als 60 Menschen pro Tag getötet oder verletzt worden. Die Vereinten Nationen gehen von insgesamt 5000 Verletzten aus.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org