Montag, 26 August 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Jordanier Al-Hussein soll neuer UN-Menschenrechtskommissar werden

zeid-unhcrUN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat den jordanischen UN-Botschafter Zeid al-Hussein als neuen Menschenrechtskommissar der Vereinten Nationen vorgeschlagen. Er soll auf die scheidenden Menschenrechtskommissarin Navi Pillay aus Südafrika folgen, wie Ban in New York ankündigte. Al-Hussein war bereits zweimal UN-Botschafter seines Landes und einmal Jordaniens Vertreter in den USA. Pillay, die seit 2008 Menschenrechtskommissarin ist, scheidet am 1. September aus ihrem Amt.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org