Freitag, 23 August 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Philippinen: Hilfe für Taifun-Opfer läuft nicht schnell genug an

545190Sechs Tage nach dem Durchzug von Taifun "Haiyan" auf den Philippinen müssen die Vereinten Nationen Probleme bei der Versorgung der Opfer einräumen. Die Hilfe laufe viel zu langsam an, sagte Nothilfekoordinatorin Amos. Die UN-Mitarbeiter seien frustriert, dass sechs Tage nach dem Sturm "Haiyan" die Hilfen in der Hauptstadt Manila feststeckten, sagte Amos in Manila. "Eine schnellere Auslieferung sicherzustellen, ist unsere erste Priorität." Sie hoffe auf signifikante Verbesserungen in den kommenden 48 Stunden.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org