Dienstag, 20 August 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

UN-Sonderbotschafter Cage unterstützt Kampf gegen Menschenhandel

nickycageUS-Schauspieler und Oscar-Preisträger Nicholas Cage hat als Sonderbotschafter des UN-Büros für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) dazu aufgerufen, die Opfer von Menschenhandel weltweit stärker zu unterstützen. Die internationale Gemeinschaft könne nicht stumm bleiben, während dieses schlimme Übel fortbestehe, so Cage am Dienstagabend in Wien, wo er unter anderem mit UNODC-Exekutivdirektor Yury Fedotov zusammentraf. "In einer globalen Gesellschaft dürfen wir es nicht tolerieren, dass Menschen wie Waren gehandelt werden. Wir können nicht für eine bessere Welt und für die Rechte ihrer Bewohner kämpfen, wenn wir unserer eigenen Spezies erlauben zu betrügen, zu missbrauchen und uns gegenseitig brutal auszubeuten“, erklärte Cage.

(UNRIC, 6.11.2013)

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org