Sonntag, 17 November 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Bombardements in Damaskus: Ban tief besorgt

Ban6mayUN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat tief besorgt auf Berichte über israelische Luftangriffe auf Ziele in Syrien reagiert. Er rief alle Seiten zu höchstmöglicher Ruhe und Zurückhaltung auf, um eine weitere Eskalation zu verhindern. Gleichzeitig betonte Ban in dem von seinem Sprecher verbreiteten Statement, dass den Vereinten Nationen keine näheren Einzelheiten zu den berichteten Ereignissen zur Verfügung stehen und man daher nicht unabhängig überprüfen könne, was genau passiert sei. Eine Reihe von Bombardements hatten am Sonntagmorgen Randbezirke von Damaskus erschüttert. Medienberichten zufolge hatten israelische Kampfflugzeuge ein militärisches Entwicklungszentrum in der syrischen Hauptstadt angegriffen.

(UNRIC, 6.5.2013)

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org