Dienstag, 22 Oktober 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Fast 870 Millionen Menschen chronisch unterernährt

KinderEtwa jeder achte Mensch auf der Welt leidet an chronischer Unterernährung. Das geht aus dem neuen Welthungerbericht der Vereinten Nationen hervor, der am Dienstag in Rom vorgestellt wurde. Der Bericht zeigt zwar für die vergangenen zwei Jahrzehnte einen deutlichen Rückgang bei der Zahl der Unterernährten an, warnt aber gleichzeitig, dass gerade in den Entwicklungsländern dringend weitere Maßnahmen notwendig seien, um den Hunger wirksam zu bekämpfen.

Der Bericht wird gemeinsam von der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO), dem Internationalen Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung (IFAD) und dem Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) herausgegeben. Den vollständigen Bericht finden Sie hier: Welternährungsbericht 2012

(UNRIC, 9. Oktober 2012)

 

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org