Mittwoch, 21 August 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

UNO würdigt Lebenswerk von Wangari Maathai

altFührende Vertreter der Vereinten Nationen haben das Lebenswerk von Wangari Maathai gewürdigt. Die Friedensnobelpreisträgerin war am Sonntag im Alter von 71 Jahren verstorben. Maathai hatte die sogenannte "Grüngürtel-Bewegung" initiiert, die Frauen im ländlichen Kenia dazu aufforderte, Bäume zu pflanzen und so besseren Zugang zu sauberem Wasser, Feuerholz und anderen Ressourcen zu bekommen. "Wangari Maathai war wie eine Naturgewalt", sagte UNEP-Exekutivdirektor Achim Steiner. "Sie nutzte ihr Leben, Gemeinschaften zu mobilisieren und für den Schutz der Natur und nachhaltige Entwicklung einzutreten."  

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org