Donnerstag, 24 Oktober 2019
UNRIC logo - Deutsch
                
UN-Flüchtlingshilfswerk: Fast 180.000 Menschen in Nordosten Syriens vertrieben

UN-Flüchtlingshilfswerk: Fast 180.000 Menschen in Nordosten Syriens vertrieben

Nach fast zweiwöchigen Kämpfen im Nordosten Syriens mussten nach Schätzungen des humanitären Flügels der Vereinten Nationen rund 180.000 Menschen ihre Häuser oder Unterkünfte verlassen. Unter ihnen sind 80.000 Kinder, die dringend humanitäre Hilfe benötigen. Das Büro der Vereinten Nationen für die Koordinierung humanitärer Angelegenheiten (OCHA) berichtete am Dienstag, dass die Luftangriffe...

Weiterlesen
Über 90 Prozent der Migranten aus Afrika würden trotz der Risiken die gefährliche Reise nach Europa wiederholen

Über 90 Prozent der Migranten aus Afrika würden trotz der Risiken die gefährliche Reise nach Europa wiederholen

Laut einer bedeutenden Migrationsstudie der Vereinten Nationen, die am Montag veröffentlicht wurde, würden 93 Prozent der Afrikaner, die auf irreguläre Wege in europäische Länder reisten, dies trotz der oft lebensbedrohlichen...

Weiterlesen
Deutschland und 13 weitere neue Mitglieder wurden am Donnerstag in den Menschenrechtsrat gewählt

Deutschland und 13 weitere neue Mitglieder wurden am Donnerstag in den Menschenrechtsrat gewählt

Der Rat ist ein internationales Organ im UN-System, dessen 47 Mitgliedsstaaten mehrmals im Jahr am UN-Sitz in Genf zusammenkommen, um gemeinsam Menschenrechte weltweit zu fördern und zu schützen. Er ist...

Weiterlesen
UN-Generalsekretär: Das Ende der extremen Armut ist von entscheidender Bedeutung für eine nachhaltige Zukunft für alle

UN-Generalsekretär: Das Ende der extremen Armut ist von entscheidender Bedeutung für eine nachhaltige Zukunft für alle

Jedes Jahr am 17. Oktober wird die Mühe und der Kampf von mehr als 700 Millionen Menschen weltweit gewürdigt, die mit weniger als 1,90 USD pro Tag leben. “Die extreme Armut...

Weiterlesen
UNICEF-Bericht:

UNICEF-Bericht: "Alarmierend hohe" Anzahl Kinder sind weltweit unterernährt

Weltweit ist mindestens jedes dritte Kind unter fünf Jahren unterernährt und entwickelt sich nicht richtig, teilte das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF am Dienstag in seinem umfassendsten Bericht über Kinder...

Weiterlesen
Frauen in ländlichen Gebieten sind eine „starke Kraft“ für globale Klimaschutzmaßnahmen, sagt Guterres

Frauen in ländlichen Gebieten sind eine „starke Kraft“ für globale Klimaschutzmaßnahmen, sagt Guterres

Frauen und Mädchen die weltweit in der Landwirtschaft tätigt sind, sind laut UN-Generalsekretär António Guterres eine „mächtige Kraft“ in den globalen Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels. In einer Botschaft anlässlich des...

Weiterlesen
Aufräumarbeiten nach dem Taifun Hagibis beginnen: Guterres lobt Widerstandsfähigkeit Japans gegenüber Klimawandel

Aufräumarbeiten nach dem Taifun Hagibis beginnen: Guterres lobt Widerstandsfähigkeit Japans gegenüber Klimawandel

Der Taifun hinterließ in Japan Zerstörung und Tote. UN-Generalsekretär António Guterres lobte die „umfassende und effiziente Vorbereitung auf dieses Extremwetterereignis“ und die Führungsrolle, die Japan im Bereich der Klimaresilienz spielt. Die...

Weiterlesen
Deeskalation der türkischen Militäroperation in Nordsyrien

Deeskalation der türkischen Militäroperation in Nordsyrien "absolut notwendig"

11. Oktober 2019 – Eine Deeskalation der erneuten Konflikte in Nordsyrien sei "absolut notwendig", sagte UN-Generalsekretär António Guterres am Donnerstag in Kopenhagen. Seine Kommentare folgen auf Luftangriffe und einer Bodenoffensive...

Weiterlesen
Warnung vor neuer Fluchtbewegung in Nordsyrien

Warnung vor neuer Fluchtbewegung in Nordsyrien

10. Oktober 2019 - Angesichts der Offensive des türkischen Militärs in Nordsyrien hat das Flüchtlingshilfswerk UNHCR vor neuen Fluchtbewegungen gewarnt. Der Repräsentant der Organisation in Deutschland, Bartsch, sagte der Zeitung „Die...

Weiterlesen
UN-Generalsekretär verurteilt Taten in Halle

UN-Generalsekretär verurteilt Taten in Halle

UN-Generalsekretär António Guterres hat den Anschlag in Halle scharf verurteilt, bei dem ersten Berichten zufolge mindestens zwei Menschen getöet worden sind. Guterres sieht diesen als weiteres tragisches Zeichen für Antisemitismus ...

Weiterlesen
UN-Generalsekretär beklagt fehlende Zahlungen der Mitgliedsstaaten

UN-Generalsekretär beklagt fehlende Zahlungen der Mitgliedsstaaten

Die Vereinten Nationen befinden sich nach den Worten von UN-Generalsekretär Guterres in einer akuten Finanzkrise. Guterres sagte in New York, man werde im Oktober das größte Defizit der Dekade erreichen. Es...

Weiterlesen
Präsident der Generalversammlung: Zu wenig Frauen

Präsident der Generalversammlung: Zu wenig Frauen

2. Oktober 2019 - Der Präsident der UN-Generalversammlung hat die geringe Anzahl weiblicher Landesvertreter bei der zu Ende gegangenen Generaldebatte des Gremiums bedauert. Nur 16 der 192 Redner seien Frauen...

Weiterlesen
Rory O’Neill zu Gast in Bonn für den Dokumentarfilm “The Queen of Ireland”

Rory O’Neill zu Gast in Bonn für den Dokumentarfilm “The Queen of Ireland”

01. Oktober 2019 – Rory O’Neill, alias ‘Panti Bliss’ war Gast der ‚UN Cinema‘-Reihe in Bonn, bei der in der Volkshochschule der Dokumentarfilm “The Queen of Ireland” gezeigt wurde. Die...

Weiterlesen
Guterres begrüßt Durchführung der afghanischen Wahlen und lobt

Guterres begrüßt Durchführung der afghanischen Wahlen und lobt "alle, die trotz Sicherheitsbedenken ihr Wahlrecht in Anspruch genommen haben"

30. September 2019 - UN-Generalsekretär António Guterres hat die Durchführung der Präsidentschaftswahlen in Afghanistan am 28. September begrüßt und lobte alle Afghanen, "die trotz erheblicher Sicherheitsbedenken ihre demokratische Pflicht ausübten...

Weiterlesen
Eine Allianz gegen nationale Alleingänge

Eine Allianz gegen nationale Alleingänge

27. September 2019 - Zusammen mit Vertretern aus mehr als 50 Ländern hat der deutsche Außenminister Heiko Maas eine "Allianz für Multilateralimus" gestartet, die internationale Zusammenarbeit stärken soll. "Trotz aller Krisen,...

Weiterlesen
Ozeane und Arktisgebiete zahlen den Preis für die globale Erderwärmung

Ozeane und Arktisgebiete zahlen den Preis für die globale Erderwärmung

26. September 2019 - Ozeane und Dauerfrostgebiete absorbieren seit Jahrzehnten die zusätzliche Wärme, welche durch die globale Erwärmung verursacht wird. Darauf haben Experten bei der Veröffentlichung des neuen Klimafolgen-Berichts am...

Weiterlesen
Zeit zu zahlen: UN-Gipfel drängt auf Durchbruch bei der Entwicklungsfinanzierung

Zeit zu zahlen: UN-Gipfel drängt auf Durchbruch bei der Entwicklungsfinanzierung

25. September 2019 - Eine nachhaltige Weltwirtschaft , die den Planeten schützt und das Leben überall verbessert - ist auch eine enorme Chance, neue Arbeitsplätze und Marktchancen im Wert von...

Weiterlesen
Greta Thunberg erklärt führenden Politikern der Welt: „Ihr lasst uns im Stich“

Greta Thunberg erklärt führenden Politikern der Welt: „Ihr lasst uns im Stich“

24. September 2019 - Die 16-jährige Klimaaktivistin Greta Thunberg hat sich zu Beginn des UN-Klimagipfels am Montag in ihrer Kritik an den Staats- und Regierungschefs unerbittlich geäußert und sagte, sie...

Weiterlesen
Wissenschaftler warnen vor UN-Gipfel: Klimawandel

Wissenschaftler warnen vor UN-Gipfel: Klimawandel "schlägt härter und früher zu" als prognostiziert

23. September 2019 – Führende Klimaforscher haben am Sonntag einen Bericht veröffentlicht, der zeigt, dass in den letzten Jahren der Anstieg des Meeresspiegels, die Erwärmung des Planeten, das Schrumpfen der...

Weiterlesen

Danke Deutschland: UN-Friedenssicherung, Einsatz und Opferbereitschaft 

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org

Sustainable Development Goals DE

SDG POSTER German 300px

Together Logo DE

unbrussels-banner

euun banner