Sonntag, 25 August 2019
UNRIC logo - Deutsch
                
Unaufhaltsame Abfolge von Katastrophen im Asiatisch-Pazifischen Raum sei erst der Anfang, warnt UN-Regionalbüro

Unaufhaltsame Abfolge von Katastrophen im Asiatisch-Pazifischen Raum sei erst der Anfang, warnt UN-Regionalbüro

23 August 2019 - Veränderte Muster und sich verschlechternde Auswirkungen von Naturkatastrophen in Asien und im Pazifik, in Verbindung mit Umweltzerstörung und Klimawandel, haben nicht nur die Vorhersage solcher Katastrophen erschwert, sondern sind auch ein „Zeichen zukünftiger Entwicklungen“, warten die Vereinten Nationen. Der am Donnerstag herausgegebene Katastrophenbericht 2019 der Wirtschafts- und...

Weiterlesen
Mangelnde Finanzierungsunterstützung zwingt UN lebensrettende Nothilfe im Jemen einzustellen

Mangelnde Finanzierungsunterstützung zwingt UN lebensrettende Nothilfe im Jemen einzustellen

22. August 2019 - Die Vereinten Nationen haben am Mittwoch bekannt gegeben, dass sie mehrere humanitäre Programme im Jemen einstellen müssen, da die von den Mitgliedstaaten zugesagten finanziellen Mittel nicht...

Weiterlesen
Dringender Bedarf an „Zurückhaltung und echtem Dialog“ im Nahen Osten, um größere Konfrontationen zu vermeiden

Dringender Bedarf an „Zurückhaltung und echtem Dialog“ im Nahen Osten, um größere Konfrontationen zu vermeiden

21. August 2019 - Die Kabinettschefin des UN-Generalsekretärs, Maria Luiza Viotti, informierte den Sicherheitsrat über die Lage im Nahen Osten und sagte am Dienstag, dass "Zurückhaltung und ein echter Dialog dringend...

Weiterlesen
Blutbad in Afghanistan verdirbt Feierlichkeiten zu 100 Jahren Unabhängigkeit

Blutbad in Afghanistan verdirbt Feierlichkeiten zu 100 Jahren Unabhängigkeit

20. August 2019 - Afghanistan befindet sich an „einem entscheidenden Moment“ in der Geschichte des Landes nach 100 Jahren Unabhängigkeit, sagte der Sonderbeauftragte für Afghanistan und Leiter der dortigen UN-Mission...

Weiterlesen
Welttag der Humanitären Hilfe würdigt Arbeit humanitärer Helferinnen #WomenHumanitarians

Welttag der Humanitären Hilfe würdigt Arbeit humanitärer Helferinnen #WomenHumanitarians

19. August 2019 - Anlässlich des zehnten offiziellen Welttags der Humanitären Hilfe haben die UN den Beitrag von zehntausenden humanitären Helferinnen, die schutzbedürftige Menschen unterstützen, gewürdigt. Die Arbeit humanitärer Helferinnen...

Weiterlesen
Gleichberechtigung der Geschlechter, Bildung und Umwelt stehen im Mittelpunkt der neuen SDG-Kampagnen

Gleichberechtigung der Geschlechter, Bildung und Umwelt stehen im Mittelpunkt der neuen SDG-Kampagnen

15. August 2019 – Sechs weitere prominente Unterstützer haben sich den Kampagnen für die Erreichung der Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) angeschlossen. Es sind: die brasilianische...

Weiterlesen
UN fordern Behörden und Demonstranten in Hongkong nachdrücklich zu deeskalierendem Handeln auf

UN fordern Behörden und Demonstranten in Hongkong nachdrücklich zu deeskalierendem Handeln auf

14. August 2019 - Die Hohe Kommissarin für Menschenrechte der Vereinten Nationen (OHCHR), Michelle Bachelet, ist über die laufenden Ereignisse in der Sonderverwaltungsregion Hongkongs (SAR) besorgt. Die Eskalation der Gewalt...

Weiterlesen
UN Appell: „Simbabwes schlimmste Hungerkrise muss bekämpft werden“

UN Appell: „Simbabwes schlimmste Hungerkrise muss bekämpft werden“

8. August 2019 – Das Welternährungsprogramm (WFP) hat seinen humanitären Appell für Simbabwe verstärkt, um die Nahrungsmittelhilfe für die am stärksten von Dürre, Überschwemmungen und wirtschaftlicher Stagnation betroffenen Menschen zu...

Weiterlesen
UN-Menschenrechtskommissarin:

UN-Menschenrechtskommissarin: "Alle Staaten tragen Hauptverantwortung für den Schutz vor Hassattacken"

7. August 2019 – UN-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet hat die Schießereien des vergangenen Wochenendes in den USA verurteilt und gemahnt, dass "nicht nur die USA, sondern alle Staaten" mehr tun sollten,...

Weiterlesen
UN-Generealsekretär verurteilt bewaffnete Angriffe in den USA

UN-Generealsekretär verurteilt bewaffnete Angriffe in den USA

UN-Generalsekretär António Guterres hat den Terroranschlag in El Paso (Texas) am vergangenen Samstag auf das "Schärfste" verurteilt, sowie seinen "Schock und seine Empörung" über die Massenerschießungen wenige Stunden später in...

Weiterlesen
UN-Generalsekretär beklagt Beendigung des INF-Abrüstungsvertrags

UN-Generalsekretär beklagt Beendigung des INF-Abrüstungsvertrags

5. August 2019 – UN-Generalsekretär António Guterres hat am Freitag sein "tiefes Bedauern" darüber ausgdedrückt, dass der wegweisende Vertrag über mittelgroße Nuklearstreitkräfte (INF) zwischen den Vereinigten Staaten und Russland ausgelaufen...

Weiterlesen

"Dies ist nicht der Sommer unserer Jugend", warnt UN-Generalsekretär Guterres

Die globale Erderwärmung und die zunehmenden politischen Spannungen seien gefährlich und vermeidbar, sagte der Generalsekretär am Donnerstag vor Journalisten zum im September stattfindenden Klimaschutzgipfel der Vereinten Nationen in New York. „Wenn...

Weiterlesen
Migration und Klimakrise: Die Suche nach Lösungen der UN

Migration und Klimakrise: Die Suche nach Lösungen der UN

Der Klimawandel hat entscheidenden Einfluss auf künftige Migrationsströme. Darauf hat Dina Ionesco hingewiesen, Leiterin der Abteilung Migration, Umwelt und Klimawandel bei der Internationalen Organisation für Migration (IOM). Der Globale Migrationspakt...

Weiterlesen
UN-Nothilfekoordinator fordert Sicherheitsrat auf „das Gemetzel in Syrien zu stoppen“

UN-Nothilfekoordinator fordert Sicherheitsrat auf „das Gemetzel in Syrien zu stoppen“

31. Juli 2019 – Mark Lowcock, UN-Untergeneralsekretär für humanitäre Angelegenheiten, hat vor dem Sicherheitsrat erklärt, dass in Syrien seit Ende April mindestens 450 Zivilisten getötet worden sind - darunter mehr...

Weiterlesen
UN-Gesandter für Libyen drängt auf Ende der Gewalt

UN-Gesandter für Libyen drängt auf Ende der Gewalt

Für ein Nachlassen der Kämpfe in Libyen gibt es keine Anzeichen. Zu dieser Einschätzung kommt der Leiter der UN- Unterstützungsmission in Libyen, Ghassam Salamé. Bei einer Sitzung des Sicherheitsrats zeichnete...

Weiterlesen
Afghanische Frauen müssen mehr in Friedensprozesse eingebunden werden

Afghanische Frauen müssen mehr in Friedensprozesse eingebunden werden

29. Juli 2019 – Die stellvertretende Generalsekretärin der Vereinten Nationen, Amina Mohammed, hat vor dem Sicherheitsrat über die Rolle der Frauen in Afghanistan gesprochen. Afghanische Frauen hätten in den fast vier...

Weiterlesen
Der Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen hat eine neue Präsidentin

Der Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen hat eine neue Präsidentin

26. Juli 2019 - In ihrer Antrittsrede als Präsidentin des Wirtschafts- und Sozialrats der Vereinten Nationen (ECOSOC) hat die Norwegerin Mona Juul betont, dass das Mandat des Gremiums heute "genauso...

Weiterlesen
Schweiz ist laut neuem UN-Bericht innovativstes Land

Schweiz ist laut neuem UN-Bericht innovativstes Land

Die Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) hat die Schweiz am Mittwoch bei der Veröffentlichung ihres Global Innovation Index (GII) in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi als innovativstes Land der Welt eingestuft. Nach...

Weiterlesen
Libyen: Ein erneutes Engagement für Rettungen im Mittelmeerraum ist ermutigend, aber

Libyen: Ein erneutes Engagement für Rettungen im Mittelmeerraum ist ermutigend, aber "übergeordnete Priorität" muss "dauerhafter Frieden" sein

24. Juli 2019 - Die Leiter der beiden UN-Organisationen, die sich für Flüchtlinge und Migranten einsetzen, haben ein Ende der "willkürlichen Inhaftierungen" in Libyen gefordert, nachdem sich die EU-Länder am...

Weiterlesen


SDG Action Zone 1

 

Danke Deutschland: UN-Friedenssicherung, Einsatz und Opferbereitschaft 

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org

Sustainable Development Goals DE

SDG POSTER German 300px

Together Logo DE

unbrussels-banner

euun banner