Mittwoch, 15 August 2018
UNRIC logo - Deutsch
                
UNICEF-Appell: Ende des Krieges gegen Kinder in Syrien und Jemen

UNICEF-Appell: Ende des Krieges gegen Kinder in Syrien und Jemen

14. August 2018 - Am Montag hat das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (United Nations International Children´s Fund, UNICEF) aufgerufen, die Angriffe gegen Kinder in den Konfliktregionen in Syrien und im Jemen zu beenden. Nach UNICEF-Angaben sind seit Sonntag in Idlib und West-Aleppo 28 Kinder getötet worden. Darüber hinaus wurden drei von...

Weiterlesen
Ehemalige chilenische Präsidentin Michelle Bachelet ist offiziell zur neuen UN-Hochkommissarin für Menschenrechte ernannt

Ehemalige chilenische Präsidentin Michelle Bachelet ist offiziell zur neuen UN-Hochkommissarin für Menschenrechte ernannt

13. August 2018 – Die vom UN-Generalsekretär als Pionierin gewürdigte ehemalige Präsidentin Chiles, Michelle Bachelet, ist am Freitag von der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York zur neuen Hochkommissarin für...

Weiterlesen
UN-Generalsekretär verurteilt Luftangriff auf einen Schulbus im Jemen

UN-Generalsekretär verurteilt Luftangriff auf einen Schulbus im Jemen

10. August 2018 – António Guterres, Generalsekretär der Vereinten Nationen, hat sich schockiert gegen den Luftangriff durch regierungstreue Koalitionstruppen im Jemen ausgesprochen, bei dem gestern ein Schulbus in einem geschäftigen Marktviertel der...

Weiterlesen
Vereinte Nationen mahnen zum Schutz der Rechte indigener Bevölkerungsgruppen

Vereinte Nationen mahnen zum Schutz der Rechte indigener Bevölkerungsgruppen

09. August 2018 - Anlässlich des internationalen Tags indigener Bevölkerung hat UN-Generalsekretär António Guterres Faktoren hervorgehoben, die Angehörige indigener Bevölkerungsgruppen dazu bewegen, „innerhalb ihrer Länder und über internationale Grenzen hinweg“...

Weiterlesen
Bangladesch: UN-Flüchtlingskommissariat fordert Führungskräfte zu Solidarität mit Rohingya auf

Bangladesch: UN-Flüchtlingskommissariat fordert Führungskräfte zu Solidarität mit Rohingya auf

08. August 2018 – Der Leiter des Hohen Flüchtlingskommissariats der Vereinten Nationen (UNHCR), Filippo Grandi, hat an Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Wirtschaft des Asiatisch-Pazifischen Raums appelliert, die geflüchteten Rohingya...

Weiterlesen
UN-Missionschef würdigt Friedensabkommen in Südsudan als „großen Schritt vorwärts“

UN-Missionschef würdigt Friedensabkommen in Südsudan als „großen Schritt vorwärts“

07. August 2018 - Der südsudanesische Präsident Salva Kiir hat am vergangenen Sonntag gemeinsam mit seinem Kontrahenten und ehemaligen Vizepräsidenten Riek Machar ein Friedensabkommen unterzeichnet.  Bei der Unterzeichnung waren weitere Oppositionsparteien...

Weiterlesen
Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Afghanistan: Selbstmordanschlag mit dutzenden Toten in Moschee „kommt Kriegsverbrechen gleich“

Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Afghanistan: Selbstmordanschlag mit dutzenden Toten in Moschee „kommt Kriegsverbrechen gleich“

06.08.2018 – Bei einem Selbstmordanschlag in einer schiitischen Moschee in Afghanistan sind während eines Freitagsgebets 48 Menschen getötet und mehr als 70 weitere verletzt worden. Der Einsatzleiter der UN-Unterstützungsmission hat den...

Weiterlesen
Menschenrechtsexperten verurteilen Trumps Angriffe auf die Medien

Menschenrechtsexperten verurteilen Trumps Angriffe auf die Medien

03.08.2018 – Experten für freie Meinungsäußerung haben die wiederholten Angriffe des US-Präsidenten Donald Trump gegen die Presse stark kritisiert. Sie warnten, dass Trumps Rhetorik dem öffentlichen Vertrauen in die Medien schaden...

Weiterlesen
Die Vereinten Nationen fordern nach Wahlen in Simbabwe alle Beteiligten zur Zurückhaltung auf

Die Vereinten Nationen fordern nach Wahlen in Simbabwe alle Beteiligten zur Zurückhaltung auf

02. August 2018 - Nach Berichten von Übergriffen auf Demonstranten, die gegen die Wahlergebnisse in Simbabwe protestierten, haben die Vereinten Nationen am Mittwoch Führungspersönlichkeiten des Landes dazu aufgerufen, jegliche Form...

Weiterlesen
UN-Menschenrechtkommissariat verurteilt jüngste “schockierende Angriffe’ auf Zivilisten im Südwesten Syriens 

UN-Menschenrechtkommissariat verurteilt jüngste “schockierende Angriffe’ auf Zivilisten im Südwesten Syriens 

01. August 2018 – Das Büro des Hohen Kommissars der Vereinten Nationen für Menschenrechte (OHCHR) hat in einer scharf formulierten Stellungnahme die brutalen Morde und Razzien durch Mitglieder des sogenannten Islamischen...

Weiterlesen
Sexuelle Ausbeutung und Missbrauch: 70 neue Verdachtsfälle bei den UN innerhalb von drei Monaten

Sexuelle Ausbeutung und Missbrauch: 70 neue Verdachtsfälle bei den UN innerhalb von drei Monaten

31. Juli 2018 –  Die Vereinten Nationen haben 70 neue Anschuldigungen von sexueller Ausbeutung und Missbrauch innerhalb ihrer Einheiten und bei Partnerorganisationen erhalten. Die Verdachtsfälle sind zwischen Anfang April und...

Weiterlesen
Welttag gegen Menschenhandel: Moralische Pflicht von Staaten, schwere Menschenrechtsverletzungen zu stoppen

Welttag gegen Menschenhandel: Moralische Pflicht von Staaten, schwere Menschenrechtsverletzungen zu stoppen

30. Juli 2018 -Die UN-Sonderberichterstatterin zu Menschenhandel Maria Grazia Giammarinaro hat zum Welttag gegen Menschenhandel gefordert, die Rechte von Opfern und potentiellen Opfern besser zu schützen. Sie appellierte an alle Staaten, Menschenhandel...

Weiterlesen
Internationale Arbeitsorganisation: Menschen mit HIV weiterhin Stigmata und Diskriminierung ausgesetzt

Internationale Arbeitsorganisation: Menschen mit HIV weiterhin Stigmata und Diskriminierung ausgesetzt

27. Juli 2018 – Im Rahmen der in dieser Woche stattfindenden Internationalen AIDS Konferenz 2018 stellte die Internationale Arbeitsorganisation (International Labour Organization, ILO) gemeinsam mit dem globalen Netzwerk von Menschen...

Weiterlesen
Pakistan: UN-Generalsekretär verurteilt Selbstmordanschlag mit Dutzenden Toten nahe Wahllokal‬‬

Pakistan: UN-Generalsekretär verurteilt Selbstmordanschlag mit Dutzenden Toten nahe Wahllokal‬‬

26. Juli 2018 – UN-Generalsekretär António Guterres hat den Anschlag auf Dutzende Menschen verurteilt, die sich in der westlichen Stadt Quetta im Zuge der Parlamentswahlen vor einem Wahllokal befunden hatten....

Weiterlesen
UN-Gipfel: Ende der Marginalisierung von Menschen mit Behinderung ist „eine Frage der Gerechtigkeit“

UN-Gipfel: Ende der Marginalisierung von Menschen mit Behinderung ist „eine Frage der Gerechtigkeit“

25. Juli 2018 – Inklusive Bildung, ökonomische Emanzipation und technologische Innovation standen am vergangenen Dienstag im Mittelpunkt der Diskussionen, als sich führende internationale Politiker in London zum ersten globalen Gipfel der...

Weiterlesen
UN-Hochkommissar für Menschenrechte verurteilt Angriffe auf die Grundrechte palästinensischer Bevölkerung

UN-Hochkommissar für Menschenrechte verurteilt Angriffe auf die Grundrechte palästinensischer Bevölkerung

24. Juli 2018 – Hochkommissar der Vereinten Nationen für Menschenrechte, Zeid Ra’ad Al Hussein, hat am Montag seine “akuten Sorgen” über die gegenwärtige Menschenrechtslage in den besetzten palästinensischen Gebieten ausgedrückt. Bei...

Weiterlesen
Notreserve an Kraftstoff bald aufgebraucht: Starke Einschränkungen in medizinischer Grundversorgung in Gaza erwartet

Notreserve an Kraftstoff bald aufgebraucht: Starke Einschränkungen in medizinischer Grundversorgung in Gaza erwartet

23. Juli 2018 – Die von den Vereinten Nationen für wichtige Einrichtungen, wie Krankenhäuser, zur Verfügung gestellten Notkraftstoffreserven werden schneller als bisher erwartet aufgebraucht sein, warnte Jamie McGoldrick, Koordinator für...

Weiterlesen

"Tag der Kippa in Bonn": Zeichen für gesellschaftlichen Zusammenhalt

19. Juli 2018 – Auf dem Bonner Marktplatz sind am Nachmittag gut 600 Menschen zum „Tag der Kippa“ zusammengekommen. Als Zeichen der Solidarität trug ein Großteil der versammelten Menschen eine...

Weiterlesen
UN-Experten fordern Ukraine auf, „systematische Verfolgung“ Roma-Minderheit zu stoppen

UN-Experten fordern Ukraine auf, „systematische Verfolgung“ Roma-Minderheit zu stoppen

19. Juli 2018 – Experten des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte (OHCHR) haben, so wörtlich, „die verabscheuungswürdigen Einschüchterungs- und Gewalttaten gegen Angehörige der Roma-Minderheit unmissverständlich verurteilt.“  „Wir sind ernsthaft besorgt über den wachsenden Hass und...

Weiterlesen

UN-Generalsekretär António Guterres: Erklärung zum Nelson-Mandela-Tag, 18. Juli 2018

Sustainable Development Goals DE

SDG POSTER German 300px

Together Logo DE

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774 / 2778
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

unbrussels-banner

euun banner

UN Card 2016 DE 250px front