Fragen & Antworten


Vorstellung & Wirklichkeit

Kapitel 7

Wie kann ich die Arbeit der Vereinten Nationen unterstützen?

Wir, die Völker der Vereinten Nationen ...“

Einleitung der Charta der Vereinten Nationen, 1945


Der Durchschnittsbürger kann die Vereinten Nationen am besten durch das Netz der nichtstaatlichen, mit den Vereinten Nationen verbundenen Organisationen unterstützen. Besonders wichtig sind die Vereinigungen für die Vereinten Nationen, die es etwa in 85 Ländern gibt, von denen viele örtliche Sektionen haben. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) verfügt über nationale Komitees in Ländern auf der ganzen Welt, die zur Bewußtseinsbildung über die Programme des Kinderhilfswerks beitragen und helfen, die Mittel zu beschaffen, die zu ihrer Verwirklichung beitragen.

Wenn Sie über eine Ausbildung in der Landwirtschaft, der Medizin, dem Erziehungswesen oder den Ingenieurwissenschaften sowie über die notwendige Flexibilität und das erforderliche Engagement verfügen, so können sie im Rahmen des (in Bonn anssässigen) UNO-Freiwilligenprogramms zwei Jahre lange bei einem entsprechenden UNO-Entwicklungsprojekt in einem Entwicklungsland mitarbeiten. Menschen, die in New York leben und gerne den UNO-Bediensteten, die aus dem Ausland kommen, behilflich sein wollen, können als Freiwillige in der Gruppe für Personalaktivitäten tätig werden. Studenten an Universitäten und in Postgraduiertenstudien können sich um ein Praktikum bei der Organisation bewerben.

Die Möglichkeiten sind zahlreich und vielfältig, aber das wichtigste ist, daß Sie den Wunsch haben, mitzumachen. Wie erfolgreich die Vereinten Nationen sind, hängt von den Bewohnern dieser Welt ab. Sie bedürfen ihrer Unterstützung!

Die Vereinten Nationen und die weltweite Datenautobahn

Die Vereinten Nationen werden vernetzt, und dies macht die Informationen der Vereinten Nationen und ihre Datenbanken noch zugänglicher. Die Informationen über die Vereinten Nationen, die täglich aktualisiert werden, sind auf der Leitseite der Vereinten Nationen auf dem World Wide Web des Internet (http://www.un.org) zu finden und bieten grundlegende Informationen über das System der Vereinten Nationen und seine Tätigkeit, die neuesten UNO-Nachrichten, Pressemitteilungen, Tageszusammenfassungen von Ereignissen, Informationen über Veröffentlichungen und eine elektronische Führung durch den Amtssitz der Vereinten Nationen. Sie können auch “abzweigen“: beispielsweise um Informationen über die Tätigkeit des Büros der Vereinten Nationen in Genf zu erhalten, geben Sie http://www.unog.ch ein.

Informationen über die Arbeit anderer UNO-Organisationen und -Programme finden Sie im Internet unter http://www.unsystem.org. Schüler und Lehrer finden nützliche Hinweise über die Tätigkeit der Vereinten Nationen im „UNO Cyber Schulbus“ unter http://www.un.org/Pubs/CyberSchoolBus.

UNO-Dokumente in deutscher Sprache können im Internet unter http://www.un.org/Depts/german abgefragt werden. Die Bibliothek der Vereinten Nationen in New York stellt eine Reihe von Datenbanken zur Verfügung, die als UNBIS bekannt sind (Bibliographisches Informationssystem der Vereinten Nationen). Diese Datenbanken stehen on-line zur Verfügung und sind auch über Internet und auf CD-ROM erhältlich.


Wie kann ich mehr über die Vereinten Nationen herausfinden?

Wenden Sie sich an das zuständige UNO-Informationszentrum (UNIC Bonn: Martin-Luther-King-Straße 8, D-53175 Bonn, Tel: +49-228-815-2780, Fax: +49-228-815-2777; UNIS Wien: Internationales Zentrum Wien, A-1400 Wien, Tel. +43-1-26060-3325, Fax: +43-1-26060-5899; UNIS Genf: Palais des Nations, CH-1211 Genf, Tel.: +41-22-907-2336, Fax: +41-22-917-0030) oder an die Public Inquiries Unit am Amtssitz der Vereinten Nationen (Adresse: Room GA-58, United Nations, New York, NY 10017, USA).

Weitere wichtige Informationsquellen sind die Vereinigungen für die Vereinten Nationen, deren Aufgabe darin besteht, die Öffentlichkeit über die Rolle der Vereinten Nationen in weltweiten Angelegenheiten zu informieren (in Deutschland: Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen, Dag Hammarskjöld-Haus, Poppelsdorfer Allee 55, D-53115 Bonn, Tel.: +49-228-949000, Fax: +49-228-217492, e-mail: info@dgvn.de, homepage: http://www.dgvn.de; in Österreich: Österreichische Liga für die Vereinten Nationen, Johannesgasse 2/2/32, A-1010 WIEN, Tel: +43-1-5130837, Fax: +43-1-5130837/15, e-mail: una.austria@afa.at, homepage: http://www.afa.at/una.austria/).

 

Können wir uns auf die Vereinten Nationen verlassen?

Ja. Wie alle anderen nationalen oder internationalen Institutionen sind die Vereinten Nationen mit Problemen und Schwierigkeiten konfrontiert, aber die Organisation reagiert ständig auf die Bedürfnisse dieser Welt und setzt sich mit denjenigen, die in ihren Aufgabenbereich fallen, engagiert und effizient auseinander.

Wenn die Nationen der Welt ihren Empfehlungen manchmal auch etwas langsam Folge leisten, so wenden sie sich dennoch an die Vereinten Nationen, um potentielle große Katastrophen abzuwenden. Sie wenden sich an die Vereinten Nationen, um den Frieden zu erhalten, als Verhandlungsforum, als normsetzende Instanz im Bereich des Völkerrechts und internationaler Übereinkünfte. Sie wenden sich an die Vereinten Nationen mit heiklen Menschenrechtsfragen. Sie wenden sich an sie, wenn es sich um Flüchtlinge handelt, die durch Krieg, Naturkatastrophen oder politische Verfolgung heimatlos geworden sind. Sie wenden sich an die Vereinten Nationen, um Mittel gegen Erkrankungen zu finden, die die Menschheit seit Jahrhunderten heimgesucht haben. Sie wenden sich an die Vereinten Nationen, um das Leben ihrer Kinder zu retten und deren Zukunft sicherzustellen. Und die Vereinten Nationen versuchen, auf all diese Bedürfnisse einzugehen.

Wie diese Broschüre aufzuzeigen versucht, werden viele Anforderungen an die Vereinten Nationen gestellt, sowohl positiver als auch kritischer Natur, die nicht unbedingt realistisch sind. Vieles wird von den Vereinten Nationen verlangt, das über ihr Mandat oder die Ressourcen, die ihnen zur Verfügung gestellt werden, hinausgeht. Die Vereinten Nationen können nur das tun, was die Regierungen in der Generalversammlung oder im Sicherheitsrat beschließen. Die Welt muß sich überlegen, was sie realistischerweise von den Vereinten Nationen verlangen kann. Die Öffentlichkeit muß aber auch verstehen, was die Vereinten Nationen tun können, um die in der Charta festgelegten Verantwortlichkeiten wahrzunehmen, wenn die Mitgliedstaaten sich ihrer richtig und in vollem Ausmaß bedienen. Die Vereinten Nationen haben in den letzten 50 Jahren immer wieder gezeigt, daß sie in der Lage sind, Dinge zu verwirklichen, zu denen keine andere Organisation imstande wäre.


Vorstellung & Wirklichkeit
Titelblatt - Kapitel 1 - Kapitel 2 - Kapitel 3 - Kapitel 4 - Kapitel 5 - Kapitel 6 - Kapitel 7 - Inhaltsverzeichnis


UNIC Logo
Zurück  Startseite  Nach oben