Montag, 18 Dezember 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

UN–Botschafterin Kristin Davis drängt auf Hilfe für Rohingya

Kristin Davis21. November 2017 – Am Weltkindertag hat die Schauspielerin und UN-Botschafterin des Flüchtlingshilfswerks (UNHCR), Kristin Davis, mehr Aufmerksamkeit und finanzielle Unterstützung gefordert, damit Rohingya Flüchtlingskindern in Bangladesh lebensnotwendige Hilfe bereitgestellt werden kann.

„An der Rohingya Flüchtlingskrise schockiert mich am Meisten die große Zahl von Kindern, die Ihr Zuhause verlassen mussten,“ sagte Davis nach Ihrem Besuch des Kutupalong Flüchtlingslagers in Bangladesh.

„Über die Hälfte der Flüchtlinge in diesem Lager sind Kinder. Manche von Ihnen haben einen oder beide Elternteile verloren und sind auf sich alleine gestellt“, ergänzte sie. Davis sagte, dass sie jede Hilfe bräuchten, inklusive Unterkunft, Wasser und Essen.

Laut UNHCR sind die Rohingya eine staatenlose Minderheit in Myanmar. Seit dem Ausbruch der Gewalt in Myanmars Rakhaing-Staat am 25. August 2017, mussten mehr als 600,000 Menschen nach Bangladesh fliehen. 54 Prozent der Gesamtbevölkerung sind Kinder.

UNHCR braucht $83,7 Millionen bis Februar 2018, um auf diese humanitäre Krise zu antworten und akute Grundbedürfnisse von geflüchteten Kindern, Frauen und Männern zu decken. UNHCR hat bisher weniger als die Hälfte der geforderten finanziellen Mittel.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab September 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front