Samstag, 18 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

António Guterres leistet Amtseid als neuer UN-Generalsekretär

670829 guterres12. Dezember 2016 - Der ehemalige portugiesische Ministerpräsident António Guterres wird heute als neuer Generalsekretär der Vereinten Nationen vereidigt. Damit tritt er die Nachfolge von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon an, der Ende des Monats sein Amt niederlegt.

Guterres ist 67 Jahre alt und war von 1995 bis 2002 Ministerpräsident von Portugal. Von Juni 2005 bis Dezember 2015 übte er das Amt des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen aus. Mit seinem Amtsantritt am 1. Januar 2017 hält António Guterres für fünf Jahre die weltweit wichtigste Diplomatenposition inne.

Die offizielle Ernennung von Guterres zum neuen Generalsekretär durch die Generalversammlung am 13. Oktober markierte den Höhepunkt eines historischen Prozesses, den die Mitgliedstaaten im vergangenen Jahr in Gang gesetzt hatten: Zum ersten Mal in der Geschichte entschieden nicht ein paar wenige einflussreiche Staaten hinter verschlossenen Türen über den neunten UN-Generalsekretär. Stattdessen hatten sich die Anwärter im Rahmen öffentlicher Diskussionen um das Amt bewerben müssen.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front