Sonntag, 21 Dezember 2014
UNRIC logo - Deutsch
                

Ban verurteilt Anschlag auf französische Botschaft in Tripolis

533376-bankimoonUN-Generalsekretär Ban Ki-moon und der Sicherheitsrat haben den Anschlag auf die französische Botschaft in der libyschen Hauptstadt Tripolis scharf verurteilt. Angriffe auf diplomatische Missionen und ihr Personal sind niemals akzeptabel und gerechtfertigt", erklärte Ban. Er zeigte sich zuversichtlich, dass die libyschen Behörden alles unternehmen werden, damit die Täter ermittelt und diplomatische Einrichtungen angemessen geschützt werden. Durch die Wucht der Explosion wurde die zweistöckige Villa, in der die Botschaft untergebracht ist, schwer beschädigt. Die Mauer um das Botschaftsgebäude herum ist teilweise zerstört. Vor der Botschaft fanden libysche Ermittler zwei ausgebrannte Autos, die Häuser rund um das Gelände wurden evakuiert. Die Hintergründe sind weiter unklar.

Kontakt

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777


Für Informationen und Presseanfragen zu den in Bonn ansässigen UNO-Organisationen:
Informationsstelle der Vereinten Nation in Bonn

Tel.: +49-228-815-2776
Email: info@unbonn.org

Banner
Banner