Donnerstag, 27 Juli 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Afghanistan: UN-Mission bleibt für ein weiteres Jahr

545352-afghanistanDer Sicherheitsrat der Vereinten Nationen hat das Mandat für die Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Afghanistan (UNAMA) für ein Jahr verlängert. Sie wird demnach bis mindestens März 2014 im Land bleiben. Zuvor hatte unter anderem UN-Generalsekretär Ban Ki-moon für die Verlängerung des Einsatzes plädiert. In der Resolution des Sicherheitsrats wird festgelegt, dass die Mission die afghanische Regierung begleiten soll, wenn diese, nach dem Abzug der Truppen von USA und NATO, die vollständige Kontrolle über Sicherheit, Regierungsführung und Entwicklung übernimmt. In der Resolution betonte der Sicherheitsrat „die besondere Bedeutung einer fortlaufenden Präsenz der UNAMA und anderer UN-Organisationen“ sowie die angestrebte „Kooperation mit der Regierung Afghanistans“. Auch Ban unterstrich erneut die Bedeutung des Einsatzes: „Lasst uns so hart wie möglich dafür arbeiten, dass dieser Übergang zu einer so stabilen, wohlhabenden und sicheren Zukunft führt, wie sie die Menschen in diesem Land verdient haben.“

 

(UNRIC, 20.3.2013)

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab September 2017 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UN Card 2016 DE 250px front