Mittwoch, 16 April 2014
UNRIC logo - Deutsch
                

Ban Ki-moon gratuliert EU: "Ein unverzichtbarer Partner"

bankimoonUN-Generalsekretär Ban Ki-moon gratuliert EU zum Friedensnobelpreis

Im Namen der gesamten Familie der Vereinten Nationen gratuliere ich der Europäischen Union herzlich zur Auszeichnung mit dem Friedensnobelpreis 2012. Heute hat ein unverzichtbarer Partner der Vereinten Nationen eine Ehrung erfahren, die angesichts dessen Errungenschaften und Bedeutung für Europa und die Welt reichlich verdient ist.  

 

Die Europäische Union ist ihrem Gründungsversprechen, aus den Trümmern zweier Weltkriege einen vereinten und friedlichen Kontinent zu schmieden, mehr als gerecht geworden. Sie ist zu einem Motor der Integration geworden, der Nationen und Kulturen miteinander verbindet. Ihre Fähigkeit, innerhalb der eigenen Grenzen einen Frieden zu schaffen, der auf Dialog und Rechtsstaatlichkeit beruht, ist ein Vorbild, dem die Welt nacheifern sollte.

 

Die Europäische Union spielt heute in vielen Regionen der Erde eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, für Frieden einzutreten, Leben zu retten, Menschenrechte zu fördern und wirtschaftliche und soziale Entwicklung voranzutreiben. Wir bei den Vereinten Nationen zählen jeden Tag auf das Engagement der EU, auf ihre Führungsstäre und ihre Zuwendungen, wenn wir daran arbeiten, den wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen.  

 

Zu diesen Herausforderungen gehören die Aufgabe, Milliarden Menschen aus der Armut herauszuholen, die Ausweitung humanitärer Hilfe und lebensrettender Entwicklungsmaßnahmen, das Eintreten für Menschenrechte, wie auch der Versuch, Konflikte zu verhindern und überall auf der Welt Frieden zu. Ich feiere die heutige Auszeichnung und freue mich darauf, unsere nachhaltige Partnerschaft weiter zu vertiefen.

 

New York, 12. Oktober 2012

 

(UNRIC, 12. Oktober 2012)

 

Kontakt

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777


Für Informationen und Presseanfragen zu den in Bonn ansässigen UNO-Organisationen:
Informationsstelle der Vereinten Nation in Bonn

Tel.: +49-228-815-2776
Email: info@unbonn.org

Banner