Dienstag, 29 Juli 2014
UNRIC logo - Deutsch
                

HIV/AIDS

 

2011 High Level Meeting on AidsVom 8. bis 10. Juni 2011 tagt die UNO-Generalversammlung auf hoher Ebene zum Thema AIDS. Hierbei wird es um Fortschritte und zukünftigen Antworten der internationalen Staatengemeinschaft im Kampf gegen die AIDS-Epidemie gehen. Das Treffen ist eine einmalige Möglichkeit den weltweiten Kampf gehen AIDS zu verstärken.

Weitere Informationen zur Tagung

 

Global Issues on the UN Agenda - AIDS: http://www.un.org/en/globalissues/aids/index.shtml

 


 

aids_conf_logo.jpg





works_logo_sm.gifGeschichten, wie die UNO arbeitet gegen HIV/Aids

unaids.gifDie AIDS Epidemie (© UNAIDS / WHO - 2000)

  • Status-Bericht: Dezember 2000 (pdf Format)
  • Grafiken (ppt Format)


 
aids2001-hq.jpg
Hier klicken für eine Vergrößerung
UN/DPI Foto: Eskinder Debebe

    Websites:

     
     
    Dokumente in deutscher Übersetzung:

    • A/RES/65/277 (10. Juni 2011): Politische Erklärung zu HIV/Aids: Verstärkung unserer Bemühungen zur Beseitigung von HIV/Aids
    • A/RES/65/180 (20. Dezember 2010):  Organisation der umfassenden Überprüfung der Fortschritte bei der Umsetzung der Verpflichtungserklärung zu HIV/Aids und der Politischen Erklärung zu HIV/Aids im Jahr 2011 
    • A/RES/64/122 (16. Dezember 2009): Gewährung des Beobachterstatus in der Generalversammlung an den Globalen Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria
    • A/RES/62/178 (19. Dezember 2007): Organisation der umfassenden Überprüfung im Jahr 2008 der Fortschritte bei der Umsetzung der Verpflichtungserklärung zu HIV/Aids und der Politischen Erklärung zu HIV/Aids
    • A/RES/60/262 (15. Juni 2006): Politische Erklärung zu HIV/Aids
    • A/RES/60/224 (23. Dezember 2005): Vorbereitung und Organisation der für 2006 anberaumten Folgetagung über die Ergebnisse der sechsundzwanzigsten Sondertagung: Umsetzung der Verpflichtungserklärung zu HIV/Aids
    • A/RES/58/313 (1. Juli 2004): Regelung für die Organisation der Tagung auf hoher Ebene zur Überprüfung der Fortschritte bei der Umsetzung der in der Verpflichtungserklärung zu HIV/Aids enthaltenen Verpflichtungen
    • A/RES/58/236 (23. Dezember 2003): Weiterverfolgung der Ergebnisse der Sechsundzwanzigsten Sondertagung: Umsetzung der Verpflichtungserklärung zu HIV/Aids
    • A/RES/58/179 (22. Dezember 2003): Zugang zu Medikamenten im Kontext von Pandemien wie HIV/Aids, Tuberkulose und Malaria
    • A/RES/57/308 (22. Mai 2003): Plenarsitzung auf hoher Ebene zur Frage der Weiterverfolgung der Ergebnisse der Sechsundzwanzigsten Sondertagung: Umsetzung der Verpflichtungserklärung zu HIV/Aids
    • A/RES/57/299 (20. Dezember 2002): Weiterverfolgung der Ergebnisse der Sechsundzwanzigsten Sondertagung: Umsetzung der Verpflichtungserklärung zu HIV/Aids
    • A/S-26/7: Überprüfung des HIV/Aids-Problems unter allen Aspekten (26. Sondertagung der Generalversammlung, 25. bis 27. Juni 2001)
    • A/RES/55/242 (27. Februar 2001): Regelungen für die Organisation der Sondertagung der Generalversammlung über HIV/Aids und ihren Vorbereitungsprozess
    • A/RES/55/13 (3. November 2000): Überprüfung sämtlicher Aspekte des HIV/Aids-Problems
    • A/RES/54/283 (5. September 2000): Überprüfung sämtlicher Aspekte des HIV/Aids-Problems

     

    Pressemitteilungen und Gastkommentare:

    Titelfilter      Anzeige #  
    1 Erklärung des UN-Generalsekretärs Ban Ki-moon anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember
    2 UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon: Erklärung zum Welt-AIDS-Tag, 1. Dezember 2010
    3 UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon: Erklärung zum Welt-Aids-Tag, 1. Dezember 2009
    4 UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon: „AIDS nach wie vor eine der häufigsten Todesursachen“
    5 UNO-Generalsekretär: „Regierungen müssen eine Vorreiterrolle beim Kampf gegen AIDS übernehmen“
    6 UNO-Generalsekretär Kofi Annan: „Jeder muss seinen Beitrag im Kampf gegen Aids leisten“
    7 UNO-Generalsekretär Kofi Annan: „Wir müssen noch mehr tun, um AIDS bis zum Jahr 2015 zu stoppen"
    8 AIDS-Epidemie breitet sich immer noch aus
    9 UNO-Generalsekretär Kofi A. Annan: „Starke Familien sind die erste Verteidigungslinie gegen HIV/AIDS“
    10 Generalsekretär Kofi A. Annan: “Frauen sind die mutigsten und kreativsten Kämpferinnen gegen HIV/Aids”

    Seite 1 von 3

    Start
    Zurück
    1

    Video der Woche

    Welttag der kulturellen Vielfalt (21. Mai)

    Kontakt

    UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
    Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
    Fax: +49 (0)228 / 815-2777


    Für Informationen und Presseanfragen zu den in Bonn ansässigen UNO-Organisationen:
    Informationsstelle der Vereinten Nation in Bonn

    Tel.: +49-228-815-2776
    Email: info@unbonn.org

    Banner
    Banner
    Banner