Dienstag, 29 Juli 2014
UNRIC logo - Deutsch
                
Ban fordert Verlängerung der Waffenruhe in Nahost

Ban fordert Verlängerung der Waffenruhe in Nahost

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat eine Verlängerung der Waffenruhe im Nahost-Konflikt gefordert. Israelis und Palästinenser müssten die Feuerpause verlängern, die seit dem Morgen «weitestgehend» eingehalten werde, erklärte Ban in New York. Beide Seiten brauchten eine «Pause von der Gewalt, der so viele zum Opfer gefallen sind, die so viele Leben zerstört...

Weiterlesen
Ban verurteilt Angriff auf UN-Schule im Gazastreifen

Ban verurteilt Angriff auf UN-Schule im Gazastreifen

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat den israelischen Angriff auf eine Schule des Hilfswerks der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge (UNRWA) im Gazastreifen verurteilt. "Viele Menschen wurden getötet - darunter Frauen und Kinder...

Weiterlesen
UN: Lage im Südsudan zur „Mega-Krise“ ausgewachsen

UN: Lage im Südsudan zur „Mega-Krise“ ausgewachsen

Die Lage im Südsudan hat sich nach Angaben der Vereinten Nationen zu einer „Mega-Krise" entwickelt. Trotz eines Friedensabkommens kommt der Südsudan nicht zur Ruhe, immer mehr Menschen fliehen ins benachbarte...

Weiterlesen
Hinweise auf Kriegsverbrechen in Gaza

Hinweise auf Kriegsverbrechen in Gaza

Die Vereinten Nationen haben deutliche Hinweise darauf, dass die israelische Armee bei ihrer derzeitigen Militäroperation im Gazastreifen Kriegsverbrechen verübt hat. Es gebe eine „große Möglichkeit", dass die israelischen Häuserzerstörungen und...

Weiterlesen
Sicherheitsrat verurteilt Abschuss von Flug MH17

Sicherheitsrat verurteilt Abschuss von Flug MH17

Der Sicherheitsrat hat in einer Resolution den Abschuss des Passagierflugzeugs der Malaysia Airlines im umkämpften Osten der Ukraine "aufs Schärfste" verurteilt. In dem einstimmig verabschiedeten Text wurden die prorussischen Separatisten...

Weiterlesen
Flugzeug-Crash in der Ostukraine: Ban fordert Untersuchung

Flugzeug-Crash in der Ostukraine: Ban fordert Untersuchung

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat den Angehörigen der Passagiere des Malaysia Airlines Fluges, der gestern in der Ostukraine abgestürzt ist, sein Mitgefühl ausgesprochen und eine vollständige Aufklärung des Vorfalls gefordert. Es...

Weiterlesen
Südsudan: UN-Nothilfekoordinatorin warnt vor Hungersnot

Südsudan: UN-Nothilfekoordinatorin warnt vor Hungersnot

UN-Nothilfekoordinatorin Valerie Amos hat vor einer humanitären Katastrophe im Südsudan gewarnt. Wenn nicht gehandelt werde, werde das Land eine schwere Nahrungsmittelkrise erleben, auch eine Hungersnot sei denkbar, so Amos am...

Weiterlesen
Afghanistan: Ban und Kubiš verurteilen Anschläge

Afghanistan: Ban und Kubiš verurteilen Anschläge

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon und sein Sonderbeauftragter für Afghanistan, Jan Kubiš, haben die jüngsten Anschläge in Afghanistan aufs Schärfste verurteilt.Ein Selbstmordattentäter hatte sich am Dienstag auf einem belebten Markt im Südosten Afghanistans in...

Weiterlesen
Kampf gegen den Klimawandel: Neue Sonderbeaftragte

Kampf gegen den Klimawandel: Neue Sonderbeaftragte

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat die frühere irische Präsidentin Mary Robinson zu seiner neuen Sonderbeauftragten für den Kampf gegen den Klimawandel ernannt. Gemeinsam mit den Sondergesandten John Kufuour und Michael Bloomberg...

Weiterlesen
 UN schaffen Untersuchungskommission für Eritrea

UN schaffen Untersuchungskommission für Eritrea

Der UN-Menschenrechtsrat hat die Schaffung einer Untersuchungskommission für Eritrea beschlossen. Es ist nach Syrien und Nordkorea die dritte Konfliktregion, für welche das UN-Gremium in Genf eine Kommission einsetzt. Die Untersuchungskommission...

Weiterlesen
UN: Mehr als 420 Tote im Ukraine-Konflikt

UN: Mehr als 420 Tote im Ukraine-Konflikt

Im Ukraine-Konflikt sind nach Schätzungen der Vereinten Nationen seit Mitte April mindestens 423 Menschen getötet worden. Diese Opferzahl nannte der Beigeordenete Generalsekretär für Menschenrechte, Ivan Simonovic,  im Sicherheitsrat in New...

Weiterlesen
Erste Sitzung der UN-Umweltversammlung eröffnet

Erste Sitzung der UN-Umweltversammlung eröffnet

Umweltexperten aus aller Welt sind im kenianischen Nairobi zur ersten Sitzung der neu eingerichteten Umweltversammlung der Vereinten Nationen (UNEA) zusammengekommen. Bis zum Freitag wollen die 1200 Delegierten unter anderem über...

Weiterlesen
Mehr als 50 Millionen Flüchtlinge weltweit

Mehr als 50 Millionen Flüchtlinge weltweit

Zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg sind mehr als 50 Millionen Menschen auf der Flucht vor Gewalt und Not. Weltweit stieg die Zahl der Flüchtlinge und Asylsuchenden sowie der...

Weiterlesen
Mehr Bundeswehrsoldaten für UN-Friedensmissionen

Mehr Bundeswehrsoldaten für UN-Friedensmissionen

Bundesverteidigungsministerin von der Leyen hat den Vereinten Nationen ein stärkeres Engagement der Bundeswehr in Aussicht gestellt. Das gelte vor allem für technologische Fähigkeiten und die Leitung von Missionen, sagte sie...

Weiterlesen
Ban warnt vor Flächenkrieg im Nahen Osten

Ban warnt vor Flächenkrieg im Nahen Osten

Die Vereinten Nationen warnen davor, dass der Bürgerkrieg in Syrien und die Kämpfe im Irak rasch auf die Nachbarländer übergreifen könnten. UN-Generalsekretär Ban Ki-moon sagte, er sei "zutiefst besorgt über...

Weiterlesen
Generalversammlung bestimmt Jordanier zum Menschenrechtskommissar

Generalversammlung bestimmt Jordanier zum Menschenrechtskommissar

Der jordanische Prinz Seid al Hussein wird neuer UN-Hochkommissar für Menschenrechte. Die UN-Generalversammlung bestimmte den 50-Jährigen einstimmig zum Nachfolger von Navi Pillay. Hussein soll das Amt zum 1. September von...

Weiterlesen
Hungertod bedroht 50.000 Kinder im Südsudan

Hungertod bedroht 50.000 Kinder im Südsudan

Im von einem blutigen Machtkampf erschütterten Südsudan sind etwa 50.000 Kinder akut vom Hungertod bedroht. Bei den Kämpfen in dem nordostafrikanischen Land seien tausende Menschen getötet und mehr als 1,5...

Weiterlesen

"Extrem dramatische Situation im Irak"

Der UN-Sicherheitsrat hat sich zur Lage im Irak beraten. Der UN-Gesandte Nickolay Mladenov unterrichtete die Mitglieder am Donnerstag in New York in einer nicht öffentlichen Sitzung über die jüngsten Entwicklungen...

Weiterlesen
Ban fordert türkische Geiseln im Irak freizualssen

Ban fordert türkische Geiseln im Irak freizualssen

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat die sofortige Freilassung der von Extremisten im Irak festgenommenen Geiseln gefordert. Eine solche Attacke könne unter keinen Umständen gerechtfertigt werden, sagte Ban in New York. Er...

Weiterlesen

Video der Woche

Welttag der kulturellen Vielfalt (21. Mai)

Kontakt

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777


Für Informationen und Presseanfragen zu den in Bonn ansässigen UNO-Organisationen:
Informationsstelle der Vereinten Nation in Bonn

Tel.: +49-228-815-2776
Email: info@unbonn.org

Banner
Banner
Banner

unbrussels-banner

euun banner

livewindows-banner2