Samstag, 21 Januar 2017
UNRIC logo - Deutsch
                
Weltwirtschaftsforum in Davos: Unternehmen sind “beste Verbündete”

Weltwirtschaftsforum in Davos: Unternehmen sind “beste Verbündete”

20. Januar 2017 – Beim Weltwirtschaftsforum in Davos (Schweiz) hat sich UN-Generalsekretär António Guterres am Donnerstag für eine neue Generation von Partnerschaften mit Unternehmen ausgesprochen. Man müsse enger mit der Wirtschaft zusammenarbeiten, um den Klimaschutz voranzutreiben und Armut zu bekämpfen. Bei einer Sondertagung zur Friedenszusammenarbeit betonte der UN-Generalsekretär, sich besonders für...

Weiterlesen
UN-Generalsekretär Guterres: Selbstmordattentat in Mali eine „verabscheuungswürdige Tat“

UN-Generalsekretär Guterres: Selbstmordattentat in Mali eine „verabscheuungswürdige Tat“

19. Januar 2017 – UN-Generalsekretär António Guterres hat das Selbstmordattentat in einem Militärlager in der Stadt Gao, im Norden Malis, aufs Schärfste verurteilt. Berichten zufolge sind bei dem Anschlag mindestens...

Weiterlesen
António Guterres: Vielfalt nicht als “Bedrohung, sondern kulturellen Reichtum“ verstehen

António Guterres: Vielfalt nicht als “Bedrohung, sondern kulturellen Reichtum“ verstehen

18. Januar 2017 – Zur Eröffnung eines internationalen Forums zur Bekämpfung von Diskriminierung und Hass gegenüber Muslimen, hat UN-Generalsekretär António Guterres in einer Botschaft für die Grundsätze Integration, Toleranz und...

Weiterlesen
UN-Kinderrechtsausschuss: Verletzung der Rechte von Kindern dauert an

UN-Kinderrechtsausschuss: Verletzung der Rechte von Kindern dauert an

17. Januar 2017 – Zu Beginn der 74. Sitzung des UN-Ausschusses für die Rechte des Kindes in Genf hat Kate Gilmore, Stellvertreterin des Hohen Kommissars für Menschenrechte der Vereinten Nationen,...

Weiterlesen
Gemeinsames UN-Statement: In Syrien darf sich die Tragödie von 2016 nicht wiederholen

Gemeinsames UN-Statement: In Syrien darf sich die Tragödie von 2016 nicht wiederholen

16. Januar 2017 – Während die Gespräche zur vollständigen Umsetzung der Feuerpause in Syrien andauern, haben führende UN-Vertreter dazu aufgerufen, sofortigen Zugang zu den weiterhin von der Hilfe abgeschnittenen Menschen...

Weiterlesen
Auftakt zum UN-Datenforum: Daten für nachhaltige Entwicklung besser nutzen

Auftakt zum UN-Datenforum: Daten für nachhaltige Entwicklung besser nutzen

16. Januar 2017 – Zu Beginn des viertägigen UN-Welt-Datenforums sind am Sonntag mehr als 1.500 Datenexperten aus über 100 Ländern in Kapstadt (Südafrika) zusammengekommen. Gemeinsam erarbeiten die Teilnehmer ein umfassendes...

Weiterlesen
ILO-Bericht: Weltweite Arbeitslosigkeit wächst

ILO-Bericht: Weltweite Arbeitslosigkeit wächst

13. Januar 2017 – Die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) hat ihren „World Employment and Social Outlook“-Bericht für 2017 vorgestellt. Darin warnt die Organisation vor steigender globaler Arbeitslosigkeit und wachsender sozialer Ungleichheit....

Weiterlesen
UN-Beauftragte warnt: Humanitäre Krise in Mosul wird Militäroperation überdauern

UN-Beauftragte warnt: Humanitäre Krise in Mosul wird Militäroperation überdauern

12. Januar 2017 – Mit Blick auf die Lage in der Stadt Mosul (Irak) hat die UN-Nothilfekoordinatorin im Irak, Lise Grande, vor einer humanitären Krise nach dem Ende der irakischen...

Weiterlesen
UN-Sicherheitsrat: Guterres fordert „neuen Ansatz“ zur Konfliktvermeidung

UN-Sicherheitsrat: Guterres fordert „neuen Ansatz“ zur Konfliktvermeidung

11. Januar 2017 – In seiner ersten offiziellen Ansprache an den UN-Sicherheitsrat hat UN-Generalsekretär António Guterres die Mitglieder aufgefordert, sich stärker für Frieden in Konfliktregionen einzusetzen. Der Rat könne durch...

Weiterlesen
Was haben Thunfisch, Asteroiden, Tschernobyl und nachhaltige Gastronomie gemein?

Was haben Thunfisch, Asteroiden, Tschernobyl und nachhaltige Gastronomie gemein?

Während es bei Thunfisch und nachhaltiger Gastronomie offensichtlich eine Verbindung gibt, passen Tschernobyl und Asteroiden nicht unbedingt zusammen. Etwas haben die vier Themen jedoch gemein: Im Jahr 2017 widmen die...

Weiterlesen
António Guterres zur Zukunft der UN: Diplomatie und friedliche Beziehungen stärken

António Guterres zur Zukunft der UN: Diplomatie und friedliche Beziehungen stärken

10. Januar 2017 – In einem Gastkommentar für das US-Magazin Newsweek hat UN-Generalsekretär António Guterres zur die Zukunft der Vereinten Nationen Stellung genommen. Die internationale Gemeinschaft stehe vor vielen herausfordernden...

Weiterlesen
Trauer um Mário Soares

Trauer um Mário Soares

9. Januar 2017 – Der ehemalige portugiesische Ministerpräsident, Mário Soares, ist am vergangenen Samstag in Lissabon gestorben. Tief berührt vom Tod des 92-Jährigen würdigte UN-Generalsekretär António Guterres Soares Engagement für...

Weiterlesen
UN schätzt unterbrochene Wasserversorgung in Damaskus als Kriegsverbrechen ein

UN schätzt unterbrochene Wasserversorgung in Damaskus als Kriegsverbrechen ein

6. Januar 2017 (UNRIC) - Die Vereinten Nationen stufen die Unterbrechung der Wasserversorgung für die syrische Hauptstadt Damaskus als Kriegsverbrechen ein. Der UN-Hilfskoordinator für Syrien, Jan Egeland, sagte am Donnerstag...

Weiterlesen
Aleppo:

Aleppo: "Schweigen der Waffen gibt Anlass zu Hoffnung"

5. Januar 2017 – Obwohl es in der syrischen Stadt Aleppo enorme Schäden gibt, sind die Mitarbeiter der Hilfsorganisationen von Zeichen des Optimisums und der Hoffnung ermutigt. Zu dieser Einschätzung...

Weiterlesen
Guterres will UN

Guterres will UN "vom Joch der Bürokratie befreien"

4. Januar 2016 - Der neue UN-Generalsekretär António Guterres hat vor zu hohen Erwartungen an seine Amtsführung gewarnt. "Ich kann keine Wunder vollbringen", sagte der ehemalige portugiesische Ministerpräsident am Dienstag...

Weiterlesen
UN-Generalsekretär António Guterres: Friedensappell, 1. Januar 2017

UN-Generalsekretär António Guterres: Friedensappell, 1. Januar 2017

NEW YORK/BONN, 1. Januar 2017 (UNRIC) – An meinem ersten Tag als UNO-Generalsekretär lastet eine Frage schwer auf meinem Herzen.Wie können wir den Millionen von Menschen helfen, die in Konflikten...

Weiterlesen
UN-Jahresrückblick 2016: Erfolge und Herausforderungen für die internationale Gemeinschaft

UN-Jahresrückblick 2016: Erfolge und Herausforderungen für die internationale Gemeinschaft

29. Dezember 2016 – Der eskalierende Konflikt in Syrien, Gewalt im Yemen und Südsudan sowie fünf Millionen neue Flüchtlinge weltweit haben das Jahr 2016 zu einem schwierigen Jahr für die...

Weiterlesen
EU verspricht 7 Millionen Euro zusätzlich für UNICEF im Irak

EU verspricht 7 Millionen Euro zusätzlich für UNICEF im Irak

28. Dezember 2016 – Die Europäische Union hat zugesagt, dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) weitere 7 Millionen Euro für ihre Arbeit im Irak zur Verfügung zu stellen. In dem...

Weiterlesen
35.000 Menschen aus Ost-Aleppo evakuiert

35.000 Menschen aus Ost-Aleppo evakuiert

23. Dezember 2016 – Die Evakuierungen von Zivilisten aus der syrischen Stadt Aleppo sind fast abgeschlossen. Überwiegend Bewohner des Ostteils der Stadt und aus den beiden Dörfern Foah und Kefraya...

Weiterlesen